Bingo - Softwareerstellung Heinz Günther Naumann

Direkt zum Seiteninhalt

Bingo

weitere Produkte
Bingo-Karte

An so manchem Abend sollten Sie mit Ihrer Familie BINGO spielen.
Ein Spielspass aus den U.S.A.
Ganze Säle füllt das BINGO-Fieber in Amerika.
Ein paar Cent als Kaufpreis für die Spielkarten in den Topf
und die Familie fiebert bis zum Ausruf „Bingo“ nach dem Gewinn.
Lassen Sie sich die Zahlen vom Computer vorsprechen (Audio-Karte erforderlich), noch besser mit Ihrer Stimme.
Wie dies geht? Sehen Sie im Programm in der Online-Hilfe nach.

Wenn man keine Originalspielkarten besitzt, so können die Spielkarten gedruckt werden.
Der Spielleiter legt nun fest auf welches Bild oder welche Aufgabe (z.B          „irgendeine Waagerechte“) erfüllt werden muss.
Ebenso          legt er die Spielgeschwindigkeit fest.

        Dann wird das Spiel gestartet und der Computer „zieht“ die Zahlen.
        
        Die Mitspieler prüfen nach jeder Zahl, ob diese auf seiner Karte in der          geforderten Aufgabe enthalten ist und kennzeichnet diese als gezogen.

„Bingo“ ruft, wer glaubt die gestellte Aufgabe erfüllt zu haben.

Der Spielleiter stoppt die Ziehung und prüft die Karte, ob alle gezogenen und geforderten Zahlen vorhanden sind und die Aufgabe erfüllt wurde.

In der Demo-Version ist die Auswahl der Spielmöglichkeiten begrenzt.

Die Vollversion kostete € 9,99.
Copyright 2004 - 2019, Softwareerstellung H.G.Naumann, 59063 Hamm, Ostenallee 32, Tel.: 02381 49 608 08
Zurück zum Seiteninhalt